Theaterleiter Kinorama Unna, Sven Hilbk

Abgedreht! Das Kino zu Gast im November

Abgedreht! Alles im Kasten! Das Thema Film hat die Novemberlese fest im Griff.

Doch wenn etwas abgedreht ist, bedeutet es noch nicht, dass es auch abgeschlossen wäre, oder gar ausgereift. Dann erst wird sortiert, montiert, geschnippelt und zusammengestellt. Aus dem Rohmaterial muss ein fertiger Film werden, der Feinschliff, die Komposition steht noch aus.

Die fünf 4writer, mit an Bord wieder Celine, lassen sich vom Thema inspirieren und nehmen es, wie gewohnt, nicht ausschließlich wörtlich. In Texten, Liedern und selbstverständlich auch in Filmen wird die Bandbreite von ‚Abgedreht‘ untersucht.

Am wörtlichsten nimmt es vermutlich Daniel: seine Filme für die multimediale Leseveranstaltung hat er garantiert bereits im Kasten, aber er muss wohl noch schnippeln und basteln.

Bis zum 23.11. um 19.30 Uhr hat er dafür schließlich noch Zeit.

Zu Gast: Sven Hilbk, Theaterleiter des Kinorama in Unna

Wir haben, wie üblich, uns in Unna umgeschaut, welcher Gast als Filmexperte das Thema ‚Abgedreht‘ im Mittelblock am besten vertreten kann.

Wir wurden fündig und freuen uns auf den Theaterleiter des Kinorama in Unna, Sven Hilbk. Er wird uns aus seiner zehnjährigen Erfahrung mit Projektoren, Filmdisposition, dem Zubereiten von Popcorn und dem Ausdenken von Filmquizfragen für die Sneak-Preview berichten.

Ich sage nur: die Quizfragen sind ganz schön knifflig, ich musste bei der letzten Sneak-Preview immer einen Sekundenbruchteil zulange überlegen. Die Preise waren da schon längst vergeben, an die Filmfreaks im Saal.

Wird es also nerdig? Vielleicht. Zumindest wird es abgedreht. Abgefahren!

Und hier nochmal die Rahmendaten:

Freitag, 23. November 2018, 19.30 Uhr

Aktionsraum der Jugendkunstschule Unna

Kurpark 4, 59425 Unna

Parkmöglichkeiten in der Platanenallee

 

Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.